Mitgefangen…

Seit 14 Jahren sitzt Twen Theodros aus Eritrea hinter Gittern, ohne Gerichtsverfahren. Sie weigerte sich ihrem christlichen Glauben abzuschwören. In einem Brief an die Botschaft von Eritrea, zur Weiterleitung an den Staatspräsidenten Afewerki erbat ich die Freilassung nach der überlangen Haftzeit.

Licht und Wahrheit

Leider geht das Wissen um den hilfreichen Gott mitunter verloren. Man hat zwar noch schöne Zeiten in der Erinnerung, aber nicht gewünschte Entwicklungen überrollen die Gegenwart. Da kommt mancher Glaube ins Wanken und fragt Gott: Warum hast du mich vergessen?

Gottes grenzenlose Gnade

Ein Student aus Bangladesch studierte in Peking. Fern der Heimat versuchte er mit seinem Radio Nachrichten aus der Heimat, aber auch aus der weiten Welt zu empfangen. Eines Tages fängt er eine Sendung der internationalen christlichen Radiomission Trans World Radio auf.

Von Engeln getragen

Gibt es wirklich Engel? Kürzlich unterhielt ich mit Harvey Thomas, einem PR-Fachmann. Er war über Jahre Berater der ehemaligen britischen Premierministerin Margret Thatcher. Wir erinnerten uns eines Erlebnisses, das Harvey vor vielen Jahren machte, dass aber unvergessen geblieben ist.

Freudiges Warten

Über zweitausend Jahre ist es her, seit Jesus Christus in diese Welt kam. Rückschauend feiern wir das in diesen Tagen. Doch geht es nicht nur um die Vergangenheit. Unser biblisches Leitwort aus dem Philipperbrief weist in die Zukunft. Jesus wird wiederkommen. Wann? Er sagte: „Bald!“