Schlagwort: Familie

Dankbar sein

In vielen Kirchen, auf manchen Festplätzen oder in unseren Gärten wurde gestern das Erntedankfest gefeiert. Auch wenn immer weniger Menschen ohne unmittelbare Beziehung zu Säen und Ernten leben, haben viele den Wunsch, vor allem für den Reichtum zu danken, den bereits jeder Gemüsestand bietet.

Die „Befreiung“ der Frau

Die „Mutter des Feminismus“, Simone de Beauvoir hat die Wertevorstellungen der westlichen Welt wesentlich verändert. Gutbürgerlich-katholisch erzogen, verlor sie mit 15 Jahren ihren Glauben an Gott, weil sie meinte entdeckt zu haben, Gott habe auf ihr Verhalten keinen Einfluss.

Der Lauf der Welt

Viele schenken im Mai ihren Müttern besondere Aufmerksamkeit. Die haben es verdient. Denn Mütter schenken Leben und Geborgenheit. Und viel zu selten danken wir ihnen dafür.