Schlagwort: Krankheit

Perfektes Timing

Hans nahm Woche für Woche ab. Kein Arzt wusste Rat. Auch in seiner Heimat Kanada konnte man ihm nicht helfen. Auf dem Rückflug nach Afrika saß er neben einem Arzt. Dem erzählte er seine Geschichte.

Der Riss

Berichte der Medien über Krieg, Terror und Gewalt nehmen kein Ende. Woher kommt all das Elend und Leid dieser Welt? Und wie kann es überwunden werden?

Wenn die Kräfte schwinden

Karl war ein selbstloser Freund. Er half, wo er konnte. Er war stark, konnte zupacken. Plötzlich erkrankte er. Er kam in die Klinik, wurde operiert. Doch gesund und zu Kräften kam er nicht mehr. Er wurde immer elender.

Die Kraft des Trostes

Unverhofft kann ein Mensch an seine Grenzen kommen – beim Tod eines lieben Menschen zum Beispiel, beim ärztlichen Befund einer sehr schweren Krankheit, beim Verlust des Arbeitsplatzes. Dann sehnt er sich nach Hilfe, wäre gern getröstet.

Lebensrettung

Wie schade, dass Chester offensichtlich keinem begegnete, der ihm hätte helfen können. Der Satz „Niemand kann mich retten“, muss jeden Menschen elektrisieren, der den Retter Jesus Christus kennt, den Arzt für Leib und Seele.

Einfach herrlich!

Jahrelang hatte Frau B. hingebungsvoll ihren behinderten Sohn gepflegt. Als er 19 wurde, war er noch nicht über das Stadium eines Kleinkindes hinaus gewachsen. Eine Unterhaltung mit ihm war nicht möglich. Doch meinte die Mutter bei ihrem Sohn Zeichen der Freude zu sehen, wenn sie ihn streichelte und mit ihm sprach.